Produktionshalle Schlüsselfeld

Planungsgutachten

Für die Fertigung von Baustoffen sollten nicht nur die notwendigen Funktionen der einzelnen Produktionsabläufe sinnvoll angeordnet werden, sondern auch eine bauliche Hülle als Träger des Corporate Designs des Unternehmens entwickelt werden. Der Entwurf reagiert auf die sich in ihrer Höhenentwicklung deutlich unterscheidenden Funktionsbereiche durch das optische Ineinandergreifen von zwei baulichen Volumina. Dabei unterscheiden sich die Körper sowohl in ihrer Farbigkeit als auch in ihrer Fassadenstruktur. Verbindendes Element sind vertikale Lichtbänder, welche jedoch als Variation einmal auf dem Boden stehen und sich ein anderes Mal zur Attika hin öffnen. Der kleinere Kubus ruht dabei auf einem umlaufenden Sockel, der sich an seinem Ende zu einer Wandscheibe aufbaut, welche in Richtung des ebenfalls neu zu errichtenden Bürogebäudes weist.

Industriebauten