Studentenwohnheim, Wollentorstraße

Mit dem Studentenwohnheim im Stadtteil Wöhrd wird der Blockrand städtebaulich abgeschlossen und durch die Entsiegelung der Asphaltflächen eine neue grüne Mitte im Innenhof für den gesamten Block geschaffen. Mit 41 Appartements genau gegenüber der Mensa der Technischen Hochschule ist die Wohnanlage perfekt fußläufig angebunden. Ein Backwarenverkauf im Erdgeschoss mit Sitzbereich innen und außen definiert die Sockelzone zur Wollentorstraße hin. Den Studenten werden barrierefreie Appartements, ein großzügiger Gemeinschaftsbereich im Dachgeschoss mit Dachterrasse sowie ein attraktiver gemeinschaftlich nutzbarer Grünbereich geboten.

Objektfotos: Christian Hertlein

Soziale Einrichtungen, Wohnhäuser und Wohnungsbau